Prev Next

Private Elektromobilinfrastruktur: Rechtliche Rahmenbedingungen

Detaillierte Informationen zu deinem ausgewählten Produkt

Private Elektromobilinfrastruktur: Rechtliche Rahmenbedingungen

inkl. MwSt.

 98,00

Zusätzliche Information

Seminar Typ

90 Minuten online

Die Elektromobilität nimmt fahrt auf, doch es fehlt noch vielerorts die Infrastruktur dazu. Da ist überlegenswert, ob sich das Beteiligen an privater Elektromobilitätsinfrastruktur lohnt. Zu einem Entscheidungsszenario, um das Für und Wider abzuwägen, gehört, welche rechtlichen Fallstricke es gibt. In diesem WebSeminar erfahren Sie welche rechtlichen Vorgaben von Eigentümern, Mietern, WEG-Gemeinschaften und Verwaltern künftig beim Ausbau privater Ladeinfrastruktur zu beachten sind.

Beschreibung

Die Inhalte:

  • Vorgaben für Eigentümer
  • Vorgaben für Mieter
  • Empfehlungen, welches Vorgehen ist insbesondere in größeren WEGs zu bevorzugen ist.
  • Informationen, wer die Kosten trägt?
  • Überlegungen zu den Bedingungen z.B. wann die Stellplätze sowieso ertüchtigt werden müssen.


Ihr Nutzen:
Sie erhalten auf die oben genannten Inhalte, vor dem europarechtlichen Hintergrund eine konkrete Antwort anhand der am 01.12.2020 in Kraft tretenden WEG-Reform und dem aktuellen Gesetzgebungsverfahren zum Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG). Neben der bloßen Theorie spielen wir auch unterschiedliche Fallgestaltungen verständlich durch.


Zielgruppe:
Mieteigentümer, Mieter, WEG-Gemeinschaften und Verwalter, die sich überlegen, private Ladeinfrastruktur anzubieten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.