Prev Next

Nachfolgeplanung - der Familienpool als Instrument

Detaillierte Informationen zu deinem ausgewählten Produkt

Nachfolgeplanung - der Familienpool als Instrument

inkl. MwSt.

 98,00

Zusätzliche Information

Die Bündelung von Familienvermögen und Beteiligungen in einer Familienholding zur Vorbereitung der Nachfolgegestaltung ist häufig sinnvoll. Über spezielle vertragliche Klauseln kann unter anderem sichergestellt werden, dass die Anteile nicht frei übertragen werden können, dass Abfindungsszenarien abgebildet und der familiäre Zusammenhant gestärkt wird.

Beschreibung

Seminarinhalte:

  • Möglichkeiten der Gestaltung durch Familienpool
  • Rechtsform des Familienpools
  • Typische vertragliche Klauseln einer Familienpool-Gesellschaft
  • Übertragung von Anteilen an dem Familienpool

Ziel des Seminars:
Den Teilnehmern soll ein Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des Familienpools gegeben werden. Dabei sollen auch die besonderen gesellschaftsrechtlichen Gestaltungsmaßnahmen näher gebracht werden.

Teilnehmerkreis:
Vermögensverwaltungen und Family Offices, Familien mit komplexen Vermögensverhältnissen, Rechtsanwälte, Steuerberater

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.